Montag, Dezember 10, 2018
Start Schlagworte Germanen

Schlagwort: germanen

Wer war Arminius?

Arminius war ein Fürst der Cherusker, der den Römern im Jahre 9 n. Chr. in der Varusschlacht mit der Vernichtung von drei Legionen eine...

Kampf um Germanien – Die Varusschlacht

"Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit." - Georg Wilhelm Friedrich Hegel Der Mythos Arminius ist seit dem Jubiläumsjahr 2009 wieder allgegenwärtig. Seit dem...

Stämme der Germanen – Die Franken

Die Franken waren einer der germanischen Großstämme. Sie formierten sich im 2./3. Jahrhundert im Umfeld des von den Römern besetzten Teiles Germaniens durch Bündnisse...

Germanische Stämme – Die Goten

Die Goten waren ein ostgermanisches Volk, das seit dem 3. Jahrhundert mehrfach in militärische Konflikte mit den Römern verwickelt war. Während der spätantiken Völkerwanderungszeit bildeten...

Germanische Stämme – Die Langobarden

Die Langobarden waren ein Teilstamm der Stammesgruppe der Sueben, eng mit den Semnonen verwandt, und damit ein elbgermanischer Stamm, der ursprünglich an der unteren...

Arminius und die Schlacht am Angrivarierwall

Die Schlacht am Angrivarierwall fand während des Feldzugs des Germanicus im Jahre 16 n. Chr. statt. Im Sommer lieferten sich hier die Legionen des...

Stämme der Germanen – Die Angelsachsen

Die Angelsachsen waren ein germanisches Sammelvolk, das ab dem 5. Jahrhundert Großbritannien allmählich besiedelte und zunehmend beherrschte. Ab der Mitte des 6. Jahrhunderts war...

Stämme der Germanen – Die Sueben

Die Sueben waren eine Stammesgruppe germanischer Völker. Die Bezeichnung Sueben (lateinisch: Suebi, Suabi oder Suevi) bezieht sich auf eine germanische Stammesgruppe, die einst im Nordosten...

Stämme der Germanen – Die Cherusker

Die Cherusker ( oder , lateinisch Cherusci, griechisch οι Χηρούσκοι, Χαιρουσκοί), waren ein Stammesverband im antiken Germanien, der im Gebiet beidseitig des oberen Flussgebietes der...

Germanische Stämme – Die Alamannen

Die Alamannen oder Alemannen waren eine antike und frühmittelalterliche Bevölkerungsgruppe, die dem westgermanischen Kulturkreis zugeordnet wird. Alamannische Bevölkerungsgruppen werden sowohl anhand archäologischer Quellen (wie Bevölkerungssitten und...

Germanische Stämme – Die Sachsen

Die Sachsen waren ein westgermanischer Völkerverband, der sich vermutlich im 3. Jahrhundert bildete und seit dem 4. Jahrhundert sicher belegt ist. Die Stämme der...

Germanische Stämme – Die Langobarden

Die Langobarden (lateinisch Langobardi, griechisch οἱ Λαγγοβάρδοι, auch Winniler) waren ein Teilstamm der Stammesgruppe der Sueben, eng mit den Semnonen verwandt, und damit ein...

Germanische Stämme – Die Franken

Die Franken (sinngemäß „die Mutigen, Kühnen“) stellen einen der germanischen Großstämme dar, der sich im 3. Jahrhundert während des Rückzuges der Römer aus dem...

Germanische Stämme – Die Vandalen

Die Vandalen waren ein germanisches Volk, das zur ostgermanischen Sprachgruppe gezählt wird. Zur Zeit des Tacitus siedelten die Vandalen zunächst in der nordöstlichen Germania...

Social Media

43,381FansGefällt mir
2,389FollowerFolgen
99FollowerFolgen

Werbung

Wikinger Beiträge

Mediathek