Die Eresburg, Festung der Sachsen und Ort der Irminsul

Die Eresburg (heute im Gebiet von Obermarsberg, Stadtteil von Marsberg im Hochsauerlandkreis) ist die größte bekannte (alt)sächsische Volksburg. Die Höhenburg lag bei 390 m ü. NN auf...

Die Geschichte der Kelten

Als Kelten (lateinisch Celtae oder Galli, griechisch Κέλτοι Keltoi oder Γαλάται Galatai) bezeichnete man seit der Antike Volksgruppen der Eisenzeit in Europa. Der Name...

Die Wikinger – Krieger des Nordens

Als Wikinger werden die Angehörigen von kriegerischen, zur See fahrenden Personengruppen aus meist nordischen, teils auch baltischen Völkern des Nord- und Ostseeraumes während der...

The Saga Of Biorn

Biôrn, ein alter Wikinger, der festentschlossen ist nach Walhalla zu gelangen um dort das nächste Leben zu geniessen. Leider ist es garnicht so einfach...

Vercingetorix – Wer war der berühmte Keltenführer?

Vercingetorix war ein Fürst der gallisch-keltischen Arverner, der 52 v. Chr. – im siebten Jahr des Gallischen Krieges – fast alle gallischen Völker zu...

Stämme der Germanen – Die Cherusker

Die Cherusker ( oder , lateinisch Cherusci, griechisch οι Χηρούσκοι, Χαιρουσκοί), waren ein Stammesverband im antiken Germanien, der im Gebiet beidseitig des oberen Flussgebietes der...

Der Germanische Kriegsgott “Odin”

Odin oder südgermanisch Wōdan (altisländisch Óðinn, altenglisch Wōden, altsächsisch Uuoden, althochdeutsch Wuotan, langobardisch Godan oder Guodan, neuhochdeutsch nach Richard Wagner Wotan; aus...